Mensch & Hund

Notfallsituationen können bei Menschen wie auch bei Hunden vorkommen. Wie reagieren Sie richtig in diesen Situationen? Gibt es Unterschiede zwischen Mensch und Hund? 
Wir bieten Ihnen einen Kurs an, bei dem Sie sich das nötige Wissen der Ersten Hilfe bei Hunden und Menschen aneignen können. 
Dazu erhalten Sie einen zertifizierten Abschluss der BLS-AED-SRC anerkannt ist.

Zielgruppe 
Interessierte Hundehalter oder Hundefreunde ab dem 18. Lebensjahr, die sich das Basis-Wissen in der Ersten Hilfe inkl. BLS-AED aneignen möchten.


Kursinhalt 
- Erkennen und Beurteilen von Notfallsituationen bei Menschen und bei Hunden
- Problemlösung in Notfallsituationen
- Handlungsablauf gemäss „Algorithmus BLS-AED-SRC“
- Grundfertigkeiten - Training (Erstbeurteilung, Herzdruckmassage, Beatmung,      Defibrillation mittels AED bei Erwachsenen, Kindern und Hunden)
Der Unterricht vermittelt auf eine einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.


Dauer 
Der Kurs dauert 8 Stunden exkl. Pausen


Instruktoren 
Alle Instruktoren sind dipl. Rettungssnitäterinnen HF und ausgebildete BLS-AED Instruktoren oder SKG anerkannte Hundetrainerinnen.


Zertifikat 
Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie das Kurszertifikat „BLS-AED-SRC Komplett“ und einen Erste Hilfe Leitfaden für Hunde.
Gültigkeit 3 Jahre, SRC empfiehlt einen Refresher Kurs alle 2 Jahre zu besuchen.


Hunde am Kurs 
Die Hunde müssen sozialverträglich mit Menschen und Artgenossen sein. Optimal lassen sie sich auch von Fremden anfassen.